Neujahrswünsche

Liebe Freunde und Fans,

in den letzten Jahren habe ich mich oft mit vielen positiven Jahresrückblicken und Neujahrswünschen bei euch gemeldet. Diese Tradition möchte ich auch in diesem Jahr weiterführen.

Nun vielleicht ist euch aufgefallen, dass es in den letzten drei Monaten etwas stiller um mich geworden ist. Meine Aktivitäten und Berichte über das Kulturzentrum, die Facebook-Aktivitäten und auch die Einträge auf meiner Homepage sind wirklich etwas zu kurz gekommen. Leider hat das alles auch einen Hintergrund und ich möchte mich für meines Schweigen bei euch entschuldigen.

Seit fast drei Monaten durchlebe ich eine recht schwierige Zeit – nicht aus gesundheitlichen Gründen – es hat etwas mit sogenannter „Bürokratie“ zu tun. Aus diesem Grund hat – wie auch schon in 2015 – in diesem Jahr kein Weihnachtsfest mit Kindern im Kulturzentrum in Togo stattgefunden, was mich unendlich traurig stimmt. Viele Kinder waren enttäuscht und haben schon nachgefragt, ob Joe Kiki auch in diesem Jahr nicht kommen wird. Das ist schon hart und tut weh! Auch tut es mir leid, dass mich viele Leute auf dem Weihnachtsmarkt vermisst haben und auch die Freunde von Facebook oft vergeblich neue Aktivitäten suchen. Doch wie schon gesagt, ist meine derzeitige Situation der Grund dafür, die mir diese Freuden und Motivation einfach nimmt.

Trotzdem hoffe ich, dass bald alles geklärt werden kann und das auch wieder bessere Zeiten kommen. Trotzdem danke ich euch für eure Unterstützung und für eure Treue – auch in schlechteren Zeiten.

 | Kommentare deaktiviert für Neujahrswünsche

Keine Beiträge