Projekt Afrika

Wenn ich alleine träume, ist es nur ein Traum.
Wenn wir gemeinsam träumen, ist es der Anfang der Wirklichkeit.

(Hélder Càmara)

Die Erde ist unser gemeinsames Erbe, wir Menschen sind für sie verantwortlich. Dabei hilft uns die Vorstellung, dass wir eine Gemeinschaft sind, in der die Völker endlich – wie die Finger einer Hand, zwar alle verschieden, doch einander ergänzend  – vereint sind. Durch dieses Denken könnte eine Synergie entstehen, die neue Lösungen für die globale Aufgaben unserer Zeit ermöglichen.

Wie die Sprichwörter sagen: „Gemeinsam sind wir stark (Deutsch) –  Wenn alle den Himmel hoch halten, wird keiner müde (Togo).“ So freuen wir uns über jeden Neueinsteiger bzw. Neueinsteigerin. „Wir brauchen Menschen, die mit uns gehen – die Welt mit Ihrem Herzen sehen (Flinke Hände, Flinke Füsse)“.

 

Keine Beiträge